Skillcourt

Motorisches und kognitives Training der nächsten Generation im Aktivpark Gilching

Jede Entwicklung beginnt im Kopf!

Wenn wir neben Kraft und Beweglichkeit auch gezielt unser Gehirn trainieren und Spaß dabei haben, werden wir mit neuen Verbindungswegen zwischen unseren Gehirnzellen belohnt. Diese sogenannten Synapsen sind mit dafür verantwortlich, dass wir weniger anfällig für Stress werden, Senioren aktiv zur Demenz-Prävention beitragen, Schüler und Studenten bessere Noten schreiben oder Sportler eine Verbesserung der Reaktion erzielen. 

"Ich hätte niemals gedacht, dass die 4 Kinder meiner Patchwork-Familie eine halbe Stunde "Mathe" am skillcourt spielen und dabei nebenher die Grundrechenarten üben." 

Frank Opis, Inhaber und Vater von Zwillingen

skillcourt-kidsoccer-1

 

 

 Häufig gestellte Fragen (FAQ)?

 

Was ist der skillcourt?

Der skillcourt ist ein digitales Trainingsystem mit Scannertechnologie, mit dessen Verfahren die kognitive und motorische Entwicklung von Sportlern, Kindern und Patienten nachweislich verbessert wird. Und das macht den skillcourt zum kognitivsten Bewegungskonzept der Welt!

Für wen ist der skillcourt?

Der skillcourt steht für ein revolutionäres Training, mit dem Sie Körper und Geist zugleich fordern. Er fördert spielerisch die Wahrnehmung, Leistungsfähigkeit, Beweglichkeit und Schnelligkeit.

Der skillcourt eignet sich als wahrer Tausendsassa für Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Hobby- und Profi-Sportler und Reha-Patienten.

Wie kann ich den skillcourt nutzen?

Den skillcourt kannst Du im Rahmen einer eigenen, flexiblen Monatsmitglidschaft für Jugendliche oder Erwachsene nutzen oder du kombinierst dieses spannende Training im Rahmen unseres modularen Abosystems in Deine Mitgliedschaft.
 
Aktuell erhalten alle Mitglieder das Bronze Paket bis zum 31. Januar geschenkt.
 
Im Rahmen einer bestehenden Mitgliedschaft investieren Erwachsene € 2,-/Woche für das Gold-Paket (Alle Spiele; 12 Minuten/Tag) oder im Rahmen unseres Einführungsangebotes einmalig € 150,- bis zum Ende des Basisabos.
 
Kinder und Jugendliche investieren im flexiblen Monatsabo € 29.- und können im Zeitraum von 12-17 Uhr für 15 Minuten/Tag spielen. Obligatorisch ist ein einmaliger Einführungskurs für 19,- €. In der Kursgebühr enthalten ist das Mitgliedsband zur Freischaltung des Skillcourt.
 

Welche Bereiche trainiert der skillcourt spielerisch?

Die Spiele im skillcourt gliedern sich in die Bereiche Schnelligkeit, Sehen, Wissen, Intelligenz und Motorik. 
Der skillcourt unterstützt dich dabei im skiller-modus bei der Auswahl der für Dich optimalen Spiele und verbessert so deine Fähigkeiten in den einzelnen Bereichen. Im Gold-Paket hast Du freien Zugriff auf alle Spiele. Je besser Du wirst, desto schwieriger werden die Aufgaben...so setzt Du immer wieder neue Reize.

Zu welchen Zeiten kann ich den skillcourt nutzen?

Der skillcourt ist während unserer gesamten Öffnungszeiten spielbar. Zum Spiel ist kein Termin notwendig. Vereinbare zur Ersteinweisung einen Termin mit Deinem Trainer oder besuche einen der Einführungskurse. Die Spielzeit pro Training beträgt zwischen 5 und 15 Minuten. Viele nutzen den skillcourt als abwechslungsreiches Aufwärmtraining.

Ich bin gesundheitlich eingeschränkt. Ist der skillcourt für mich geeignet?

Der skillcourt ist für Jedermann! Durch verschiedene Programme und Spiele ist ein individuelles Training durchführbar.

Können mehrer Personen gleichzeitig am skillcourt trainieren?

Nein, aktuell ist das Spiel nacheinander möglich. Mit dem nächsten Update ist aber der Challenge-Modus angekündigt, mit dem man gegeneinander antreten kann.

Wie starte ich den skillcourt?

Nach erfolgter Einführung und freischaltung des skillcourt startest Du Deine Session mit deiner Mitgliedskarte.

 
Online Terminvereinbarung